Gebet und Segen
zur
Goldenen Konfirmation

 
 
Hinführung
 
Der Segen sei für mich das Wichtigste am ganzen Konfirmations-Gottesdienst,
so erzähle ich es den Konfirmandinnen und Konfirmanden und ihren Eltern immer.
So möchte ich Sie,
liebe "Goldene",
bitten, gemeinsam nach vorn an den Altar zu kommen,
damit wir mit Ihnen beten
und Ihnen den Segen Gottes zusprechen.

 
Gebet
 
Gott in Ewigkeit,
heute erinnern wir uns an unsere Taufe und an unsere Konfirmation.
Es ist viel geschehen seitdem.
Wir waren Kinder, wir waren Mädchen, wir waren Jungen,
hatten eine bewegte Kindheit hinter uns und eine unsichere Zukunft vor uns.
Die beiden Ereignisse sind manchmal untergegangen im Lauf der Jahre,
anderes wurde wichtig, anderes schob sich in den Vordergrund.
Heute fragen wir uns:
Hat sich in unserem Leben ausgewirkt, daß wir auf deinen Namen
getauft wurden und daß wir im Glauben an dich bestärkt wurden in der Konfirmation?
Wir denken zurück und erinnern uns in der Stille an die Momente im Leben, in denen du uns nah warst, spürbar nahe.

 
[Stille]
 
Wir erinnern uns in der Stille an Augenblicke, in denen wir Kraft empfingen und neue Lebensfreude gewannen.
 
[Stille]
 
Es hat gute Zeiten gegeben, für die wir dir danken.
Du, Gott, hast zu uns gehalten, auch dann, wenn wir uns weit von dir entfernt fühlten.
Wir sind getauft: Du hältst zu uns.
Wir sind konfirmiert: Du stärkst uns.
Nun bitten wir dich, halte zu allen Menschen, die einsam sind,
stärke alle Menschen, die in Not sind, auf der Flucht, im Krieg.
Und uns und alle Menschen in unserer Nähe,
die Frauen und Männer, die Bekannten und die Fremden leite auf deinen Weg des Friedens und der Liebe.
Heute und alle Zeit.
Amen.
 
Segen
 
So segne Dich der dreieine Gott,
er heile deine Trauer um verlorene Menschen und verpaßte Chancen;
er vergebe dir, was dir mißlungen ist,
er lasse dich dankbar zurückschauen auf die guten Tage,
er leite deine Schritte in eine gute Zukunft
und gebe dir
starke Hände, wache Gedanken und ein frohes Herz; er vollende deinen Lebensweg in Ewigkeit!

So segne dich der Vater, der Sohn und der Heilige Geist!
Amen.
 
"Goldene" nehmen Platz
 
Geschenk der "Grünen Konfirmanden" (Kalenderblatt) und Denksprüche ...
 
Verteilen während des Liedes
 
Lied EG 346,1+4+5 "Such, wer da will, ein ander Ziel"